Spiele mit Miele


(01) Teaser-Anzeige Zielgruppenspielfiguren (Hotellerie, Altenpflege, Bauwesen, Gebäudereinigung, Friseure, Restaurants, Metzgereien, Feuerwehren)



————————————————————————————————————————————————————————————————
Werbe- und Ausstellungskonzept für eine Miele Professional-Waschmaschine („octoplus“-Generation)

Entwicklung von Anzeigen und einer Messegestaltung (Internationale Funkausstellung) zu acht Kernaussagen +brandplus, +careplus, +comfortplus, +ecoplus, +flexplus, +form-plus, +powerplus und +volumeplus. Kooperationsprojekt mit Miele Cie. KG, Gütersloh: Pressebericht Fachbereich Design, Pressebericht Miele Cie. KG.

Konzept: „Spiele mit Miele“: Die IFA gilt als Messe für „Elektronik-Spielzeuge“, die zu bewerbende octoplus-Waschmaschine ist spielend einfach zu bedienen. Umsetzung im nostalgischen Computerspiel-Look (Leuchtdioden statt Pixeln), Zielgruppen als Spielfiguren.

Projektentwicklung und Umsetzung in Zusammenarbeit mit Lena Koers und Magdalena Petkova.
————————————————————————————————————————————————————————————————



(02) ausgewählte Teaser-Anzeigen für Fachzeitschriften der verschiedenen Zielgruppen



(03) großformatige Anzeige (zur Platzierung auf der Messe)



(04) ausgewählte Ausschnitte aus großformatigen Anzeigen



(05) kleine Pappwaschmaschinen mit T-Shirts als Giveaways (Idee von Miele umgesetzt!)



(06) Pappaufsteller



(07) Fotowand



(08) Maschinengestaltung auf der Messe


Weitere Werbemittel: Werbefilm bzw. auf der Messe spielbares Computerspiel (Entwicklung von Screenshots; ohne Abbildung)


Advertisements
%d Bloggern gefällt das: